Kugelgrill,funktionsweise - beef and smoke

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

BBQ vs.Grillen > Wissenswertes
Funktionsweis eines  Holzkohle Kugelgrills

Im Grund besteht ein Kugelgrill aus zwei Halbkugeln. Im unteren Bereich befinden sich Holzkohle oder Kohle-Briketts. Im mittleren Bereich des Grills befindet sich ein Rost für das Gargut.
Die glühenden Kohlen geben Die Hitze vorwiegend als Infrarotstrahlung ab. Die auf dem Rost liegenden Fleischstücke werden daher vorwiegend durch diese Strahlung gegart. Die durch die meist regulierbaren Lüftungsgitter angesaugte Luft erwärmt sich durch die Heißen Kohlen ebenfalls, und unterstützt somit durch konvektion den Garprozess.


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü